CFS bei Pferden, Katzen, Hunden, Menschen

CFS bei Pferden, Katzen, Hunden, Menschen

Beitragvon Chris » Fr Okt 02, 2009 3:03 pm

Pferde, Katzen und Hunde könen ebenso CFS entwickeln wie wir Menschen, siehe CFS bei Menschenauf der Hauptseite http://www.borna-borreliose-herpes.de/CFS/cfs.htm
Es dürften die gleichen Kriterien gelten, ebenso oft auch die gleichen Erreger, womit auch der Zusammenhang mit der Ansteckung Mensch - Tier und umgekehrt gegeben sein dürfte.

Das wurde auch schon erforscht und bewiesen, siehe hier:
http://www.anapsid.org/cnd/pets/cfspets.html Chronisches Erschöpfungssyndrom in Haustieren

Tierarzt Walter Tarello bereist die Welt, diagnostiziert und behandelt CFS -Krankheiten bei Tieren

Zusammengestellt von Melissa Kaplan - leider ein bisschen holprige Übersetzung, aber sehr aufschlussreich
Es ist ein starkes Wachsen von verdächtigen Symptomen dieses chronische Erschöpfungssyndrom (CFS) zu beobachten von Haustierbesitzern und einigen Tierärzten. Oder ein Auftreten von ähnlichen Symptomen und Anzeichen, die sehr viel in Begleitertieren auftritt, zumindest in Säugetieren. Weit davon entfernt, "einfach nur müde" zu sein, beeinflusst diese Krankheit das Gehirn sowie immune und endokrine Systeme, wenn sie ein breites Spektrum von dysregulations und Beeinträchtigungen verursacht.

Der italienischer Tierarzt Walter Tarello hatte viele Symptome von CFS in einer Anzahl von verschiedenen Arten gesehen. Sowohl wurden er und seine veterinärstellvertretende Frau von ihrem Arzt diagnostiziert, CFS zu haben. Da die Auswertungen der Protokolle von den Behandlungen, die sie versuchten, nicht so aussagefähig waren (wie es normalerweise der Fall ist bei Ätiologie, Organe und Systeme, bei betroffenen CFS Patienten variierten sie sehr ), beschlossen sie, die Blutproben mit ihrem eigenen Blut genauso zu machen wie sie sie mit ihren Tierpatienten machten, die die gleichen oder ähnlichen Symptomkomplex hatten. Die folgenden Artikel enthalten Information über CFS in Tieren und Dr. Tarellos Befunden.

Kopien dieser Artikel können Ihren Tierärzten gegeben werden, um denen Test- und suggestive Laboratorienergebnisse und mögliche Behandlungsoptionen über CFS bei ihren Haustieren beizubringen.

Katze

Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) in 15 Hunden und Katzen mit spezifischen biochemischen und mikrobiellen Besonderheiten. Walters Tarello, DVM, Perugia, Italien. Vergleichende Immunologie, Mikrobiologie & Infektionskrankheiten, 2000, Vol. 24, Nr. 3

Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) in Katzen: Anzeichen, Diagnose und Behandlung von 7 Fällen. Revue DE Medecine Veterinaire 2001, 152: 11. [Voller Text] (PDF klagen plus zwei Arbeitsbogen an: catlabs, catsigns)

Hund

Chronisches Erschöpfungssyndrom (C.F.S.) in einer Familie von Hunden: Diagnose und Behandlung von 3 Fällen. Walters Tarello, DVM, Perugia, Italien. Akzeptiert für Veröffentlichung im gleichschichtig überprüften Online-Zeitschrift, Tierarzt online.

Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) verband mit Staphylokokkus Spp. Bacteremia, das für Thiacetarsamide Natrium in 7 Hunden aufgeschlossen ist. Revue DE Medecine Veterinaire 2001; 152: 11. [Voller Text] (PDF Artikel plus Arbeitsbogen)

Pferd

Chronisches Erschöpfungssyndrom in Pferden: Diagnose und Behandlung von 4 Fällen. Walters Tarello, DVM, Perugia, Italien. Gab in vergleichenden Immunologie, Mikrobiologie und Infektionskrankheiten (2000) Volumen 23 heraus N. 4. [Kurze Zusammenfassung von CIMID (2001) Vol. 24, Nr. 1]

Ein Fall des chronischen Erschöpfungssyndroms in einem Pferd aus in Dubai geprüften USA (UAE). Bei der dritten internationalen klinischen und wissenschaftlichen Besprechung für Plakatdarstellung anerkannt: Chronisches Erschöpfungssyndrom, eine ernste legitime Diagnose. Sydney, 1-2 Dezember 2001. [Kurze Zusammenfassung] (PDF Artikel plus Tisch)

Andere Arten

Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) verband mit Staphylokokkus spp. bacteremia für Kalium arsenite 0,5%ig in einem Tierarzt und seiner Ko-aktiven Frau aufgeschlossen Handhabung mit CFS Tier inspiziert (vergleichende Immunologie, Mikrobiologie & Infektionskrankheiten 24 (4) (2001) pp. 233-246. [Voller Text PDF]

Chronische Erschöpfung und immunes Funktionsstörungssyndrom verbanden mit Staphylokokkus spp. Bacteraemia, das für Thiacetarsamide Natrium in acht Raubvögeln aufgeschlossen ist. Journalisieren Sie von Veterinärmedizin, Serie B 48 (4) 267-281 [abstrahieren PDF]

Bluttest für Haustiere (Pferde)
AB Dezember 2001, weder Dr. Tarello noch ich weiß von Tierärzten in den USA, die CFS in Begleitertieren diagnostizieren oder behandeln. Wie bei Menschen ist es kein spezifischer Test, der zu diagnostizieren oder zu beherrschen ist, - aus CFS in Haustieren. Stattdessen wurde von Dr. Tarello aufgrund der Symptome und der Beschreibungen der Besitzer ein eigener Test entworfen, um CFS in Katzen, Hunden und anderen Begleitertieren zu diagnostizieren.

Wenn Sie keinen Tierarzt zum Testen finden können, können Sie sich an Dr. Tarello direkt wegen einer Testausrüstung wenden, die Sie von ihm mit Anweisungen erhalten können, wie man eine Probe erhalten kann, die Diapositive vorbereiten und zu ihm zurückschicken kann, zu mikroskopischen Untersuchung. Der Test ist US-$ 87 ohne Photographien, $ 100 mit Photos (wie vom November 2001; wenden Sie sich an Dr. Tarello wegen gegenwärtiger Kosten).

Dr. Tarello kann erreicht werden über seine Klinik: Adresse bei mir nachzufragen (Chris)


Weitere sehr interessante Berichte von ihm:
(in englisch): http://www.horsequest.com/journal/health/fatigue.html und ebenso die Geschichte, wie er sich selbst und dazu sein Frau sich angesteckt haben und sich selbst erfolgreich behandelt haben, mit einer erfolgreichen homöopathischen Arsentherapie: http://www.borna-borreliose-herpes.de/pdf/CFS_vet.pdf . Dort gibt es noch viel mehr an Interessantem zu lesen.
Chris
 
Beiträge: 2591
Registriert: Mi Sep 09, 2009 4:15 pm
Wohnort: Süd-Hessen

Zurück zu CFS chronic-fatique-syndrom Pferd



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron